Neustarts (11/14): Liam Neeson rettet den Tag

Die Kino-Neustarts vom 13. März 2014

Diese Woche schreit es geradezu danach, mal eine Pause einzulegen. Die ganz großen und spektakulären Starts sind diesmal jedenfalls nicht dabei. Trotzdem: Fans von Liam Neeson und atmosphärischen Thrillern wird es vielleicht in Non-Stop ziehen, Twilight-Fans könnten sich auf Vampire Academy freuen und Fans der Serie Veronica Mars warten vermutlich schon sehnsüchtig auf den Start des Kinofilms, der ja auf der Crowdfundingplattform Kickstarter zahlreiche Rekorde brach. Abseits des amerikanischen Films locken zudem das chinesische und israelische Kino mit intimen Dreiecksbeziehungen.

 

Die Bücherdiebin

USA / Deutschland 2013, 132 Minuten, FSK 6

Regie: Brian Percival

Eine Familie versteckt einen Juden vor den Nazis.

IMDb: 77 / Rotten Tomatoes: 46 / Metacritic: 53

 

Liebesbriefe eines Unbekannten

Israel 2013, 82 Minuten, FSK 16, OmU

Regie: Yariv Mozer

Ein Liebesdreieck in Tel Aviv.

IMDb: 64

 

Man of Tai Chi

USA / China 2012, 105 Minuten, FSK 16

Regie: Keanu Reeves

Der Matrix-Star als Bösewicht in seinem eigenen Regiedebüt.

IMDb: 61 / Rotten Tomatoes: 70 / Metacritic: 53

 

Non-Stop

USA 2013, 106 Minuten, FSK 12

Regie: Jaume Collet-Serra

Air Marshal Liam Neeson bekommt es in tausenden Kilometern Höhe mit einem unbekannten Erpresser zu tun: Geld her oder Passagiere sterben im 20-Minuten-Takt.

IMDb: 74 / Rotten Tomatoes: 60 / Metacritic: 56

 

Pettersson und Findus

Deutschland 2013, 90 Minuten, FSK 0

Regie: Ali Samadi Ahadi

Realverfilmung der schwedischen Kinderbücher mit animiertem Kater.

IMDb: 74

 

Shanghai, Shimen Road

China 2011, 82 Minuten, FSK unbekannt, OmU

Regie: Shu Haolun

Die chinesische Gesellschaft in Zeiten des Tian’anmenmassakers.

IMDb: 72

 

Vampire Academy

USA 2013, 105 Minuten, FSK 12

Regie: Mark Waters

Beworben mit zwei jungen Frauen und dem Satz “They suck at school”.

IMDb: 67 / Rotten Tomatoes: 11 / Metacritic: 30

 

Veronica Mars

USA 2014, 107 Minuten, FSK 12

Regie: Rob Thomas

Via Crowdfunding realisierte Kinofortsetzung der 2007 beendeten TV-Serie.

IMDb: 78 / Rotten Tomatoes: 76 / Metacritic: 61

 

Außerdem starten die Dokumentationen Cerro Torre (Klettern am Berg), Mittsommernachtstango (Tango aus Finnland) und Transmitting (afrikanische Musik).

Beitragsbild: Non-Stop (Studiocanal)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>